Wimmelbild-Spiel: Home Makeover

Home Makeover

Originaltitel: Home Makeover

Entwickler: Suricate Software

Wimmelbild

| Größe: 75.0 MB

  • Schwing den Staubwedel in 12 glänzenden Wimmelbildszenen in 10 Spielmodi
  • Kaufe Möbel mit deinem frisch verdienten Geld
  • Entspanne dich mit abwechslungsreichen 3-Gewinnt-Spielen
  • Hol dir nützliche Haushaltstipps, die dir das Leben erleichtern

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Home Makeover
Bring das Haus deiner Großeltern wieder auf Vordermann!

Du bist ein Freund von Sauberkeit, Ordnung und schönen Dingen? Dann ist dieses Wimmelbild-Projekt genau das Richtige für dich! Deine Großeltern brauchen Hilfe beim Entrümpeln ihres Hauses und wollen es wieder in neuem Glanz erstrahlen lassen. Als Innenarchitektin nimmst du diese Herausforderung natürlich an! Miste die Zimmer aus, kaufe schicke Möbel und dekoriere das Zimmer in deinem Stil!

  • Schwing den Staubwedel in 12 glänzenden Wimmelbildszenen in 10 Spielmodi
  • Kaufe Möbel mit deinem frisch verdienten Geld
  • Entspanne dich mit abwechslungsreichen 3-Gewinnt-Spielen
  • Hol dir nützliche Haushaltstipps, die dir das Leben erleichtern
Systemvoraussetzungen
 
Für Home Makeover:
Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10
Prozessor: Mind. CPU 1000 MHz
Speicherplatz: Mind. 100 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 128 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingratingrating

Home Makeover


verfasst von Anonym am 04.04.2018 um 13:00
Es ist für mich genau das richtige Spiel 
ratingrating ratingratingrating

Fehlerhaft


verfasst von Anonym am 28.03.2018 um 14:58
Leider ist das Spiel sehr fehlerhaft. An und für sich schon ein schönes Spiel. Aber bei den Wimmelbildszenen findet man öfters die Gegenstände nicht, da sie falsch beschrieben sind. So z.B. für einen Regenschirm steht dann Glocke da. 
ratingratingrating ratingrating

Zu einseitig


verfasst von Anonym am 16.05.2020 um 15:34
die einzelnen level sind sich zu ähnlich.
die haushaltstipps könnte man sich schenken. 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Anonym am 12.04.2018 um 13:09
"Hom Makeover" ist ein sehr interessantes und vor allem abwechslungsreiches Spiel. Es macht mir großen Spaß.
Vielen Dank 
ratingratingrating ratingrating

Ganz nett, aber längst nicht mein liebstes


verfasst von Anonym am 05.04.2018 um 16:50
positiv: ich mag für zwischendurch diese art von spiel (ohne große geschichte und mit handbuch) sehr gern; zumal, wenn zwischendurch auch mal ein "3 gewinnt" versteckt ist.

was mir NICHT gefällt, ist zum einen der umstand, daß allzu viele suchaktionen anhand von buchstabensalat durchgeführt werden müssen und zum anderen, daß die auswahl der angebotenen artikel mir einfach nicht farbenfroh genug ist. mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating

Kurzweilig


verfasst von Anonym am 10.09.2018 um 09:06
bin sehr zufrieden mit dem Spiel.Es ist schön kurzweilig und ich kann super dabei entspannen 
ratingrating ratingratingrating

Einige Mängel


verfasst von Anonym am 14.11.2018 um 18:28
Das Spiel hakt sehr oft und manche Begriffe die gesucht werden
haben ganz andere Bezeichnungen die wir so nicht verwenden würden, so das man den Gegenstand unter diesem Begriff nie suchen würde. Nicht so toll das Spiel 
ratingratingratingratingrating

Home


verfasst von Anonym am 28.03.2018 um 19:45
Das Spiel gefällt mir sehr gut. 
ratingratingratingrating rating

topp


verfasst von Christa D. am 03.10.2018 um 12:05
Mir hat das Wimmelbildspiel gut gefallen. Ein bisschen störend waren manchmal die Bezeichnungen, der suchenden Gegenstände, also absichtlich falsch benannt. Trotzdem hab ich es mit Freude gespielt, leider nur viel zu kurz, deshalb nur 4 Punkte!! 
ratingratingrating ratingrating

Langweilig


verfasst von Anonym am 06.04.2020 um 11:39
Die Idee vom Spiel ist eigentlich ganz gut, aber nichts Neues, eher was Altes. Schade
 
 

 

ad layer